Beratung für Unternehmen

Die Themen New Work, Arbeit 4.0 oder auch agile Unternehmensführung sind in aller Munde und werden in vielen Betrieben diskutiert. Oftmals ohne dass die Beteiligten genau wissen, was sich eigentlich dahinter verbirgt und wie man das Ganze sinnvoll im eigenen Betrieb integrieren könnte. 

Grundsätzlich gibt es hierfür auch kein Patentrezept und was in einem Unternehmen Sinn macht, kann für ein anderes Unternehmen völlig unpassend sein. Oberster Grundsatz bei der Implementierung von modernen Maßnahmen ist daher eine individuelle Anpassung entsprechend den Bedürfnissen und dem Reifegrad der Organisation.

Wer Job-Sharing, Feel-Good-Management oder agiles Projektmanagement ohne eine passende Strategie dahinter einführt, wird die eigenen Mitarbeiter vermutlich eher verwirren anstatt die Zufriedenheit und Produktivität zu erhöhen.

Individuelle & passgenaue Lösungen

Bevor über die Einführung von modernen Arbeitsmaßnahmen oder einem kompletten Change-Prozess konkret nachgedacht wird, steht an erster Stelle eine umfangreiche Bestandsanalyse. Gemeinsam mit Mitarbeitern, Führungskräften und der Geschäftsleitung wird die IST-Situation analysiert und die konkreten Bedarfe werden ermittelt.

Zentrale Fragen sind dabei u.a.:

  • Wo steht die Organisation heute? 
  • Welche Herausforderungen stehen kurz-, mittel- und langfristig bevor? 
  • Welchen Reifegrad hat die Organisation bezogen auf die Unternehmens- und Führungskultur? 
  • Welche Organisationsentwicklungsmaßnahmen wurden in der Vergangenheit bereits implementiert (oder sind gescheitert)?

Die Implementierung von modernen New Work-Maßnahmen sollte dabei niemals zum Selbstzweck und auch nicht aus der Not heraus passieren. Daher wird auch die Frage „Welches Ziel hat die mögliche Einführung von New Work-Maßnahmen“ umfassend diskutiert und erörtert.

Während die konkreten Bedarfe Ihrer Organisation sehr vielfältig sein können, kann ich aufgrund meiner Erfahrung und meiner Expertise in folgenden Bereichen am besten unterstützen:

  • Führungskräfteentwicklung in Zeiten von New Work 
  • Führung von Generation Y Mitarbeitern
  • Implementierung und Weiterentwicklung von Führungsprogrammen
  • Implementierung von New Work-Maßnahmen
  • Change Management
  • Moderne Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Mitarbeiterbeurteilung und Mitarbeitergespräche
  • Personalauswahl und Bewerbungsgespräche
  • Internationale Zusammenarbeit & interkulturelle Kompetenz
  • Teamentwicklung
  • Low-Performance Management
  • Krisenmanagement
  • Restrukturierung und Insolvenz 

In allen genanten Bereichen habe ich, in leitendender und nicht-leitendender Position, verschiedene Aufgaben und Projekte wahrgenommen und diese mehr oder weniger erfolgreich umgesetzt.

Darüber hinaus habe ich interne Trainings zu den Themen Kommunikation, Führung & Zusammenarbeit sowie interkulturelle Kompetenz gegeben. 

Ausführliche Informationen hierzu gebe ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch mit.

Mein Ziel in der Zusammenarbeit mit kleinen und großen, modernen und tradionellen Unternehmen, ist dabei immer die Hersetllung einer positiven Lern- und Veränderungsatmosphäre sowie die Weiterentwicklung der Organisation. 

Bei meiner Arbeit steht immer der Mitarbeiter als Mensch im Fokus, ohne das „große Ganze“ und die Unternehmensziele aus den Augen zu verlieren.

Das ist der Anspruch an mich selbst und an meine Arbeit, und daran lasse ich mich gerne messen.

 

Für Anfragen nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

Kontakt